Dienstag, 9. Juni 2015

Vic Tsing Bluetooth Sport-Kopfhörer

Wie ich schon in anderen Rezensionen feststellte, ist ein optimaler Sitz im Ohr das Um und Auf eines Sport-Kopfhörers. Erst in zweiter Linie folgt der Klang, der natürlich auch nicht unerheblich ist.

Die Vic Tsing QY5 kommen in einem kleinen Karton ohne viel Drumherum. Die Umwelt wird es danken.

Im Lieferumfang enthalten sind:

* das Headset inkl. Fernbedienung mit Mikrofon. Die Kabellänge zwischen den Ear-Plugs beträgt rund 60cm und ist damit auc hfür breite Nacken geeignet :-)
* ein Ladekabel mit knapp 12 cm Kabellänge
* eine Bedienungsanleitung die, wenn man des Chinesischen nicht mächtig ist, auch in Englisch zur Verfügung steht.
* insgesamt drei Paar Silikonaufsätze und drei Paar Shark Fins

Eine Verbindung mit dem Head-Set herzustellen ist simpel. Einfach lange auf den PLAY/PAUSE/CALL Knopf drücken bis die LED abwechselnd rot und blau blinkt. Dann eine Suche nach Devices im Bluetooth-Menü des Smartphones oder Tablets machen und QY5 auswählen. Damit ist die Kopplung auch schon wieder fertig. Beim nächsten Mal geht es dann schon automatisch.

Über die Fernbedienung lassen sich Titel stoppen und starten, vorwärts und rückwärts suchen (lange drücken), Anrufe annehmen, die zuletzt gerufene Rufnummer anrufen und die Lautstärke verändern. Das die Lautstärkenregelung bei kurzem Druck funktioniert finde ich persönlich sehr angenehm, da ich eher die Lautstärke ändere als Titel schalte. Dafür gibt es ja die Playlist.

Die Ear-Plugs sind relativ groß, daher verwundert es nicht, dass der Sound ziemlich gut ist. Vor allem in den tieferen Bereich kann dieses Head-Set punkten, da es schon richtige Bässe zu liefern vermag. Trotzdem sind die Höhen klar und sauber und es gibt auch keine Störgeräusche in der Bluetooth-Verbindung.

+ sehr guter Sound für In-Ear-Kopfhörer
+ relativ guter Halt in den Ohren, allerdings für Hardcore Sport ungeeignet. Fürs Laufen reicht es.
+ gute Gesprächsqualität beim Freisprechen
+ wirkt gut verarbeitet und hat alles an Board was man so braucht

+/- Anfangs roch das Kabel etwas streng. da musste sich wohl noch die eine oder andere Chemikalie verdunsten

VicTsing® Mini Lightweight Wireless Sport-Kopfhörer.
5 von 5 Sternen