Donnerstag, 19. März 2015

Poweradd Stylus Eingabestift

Meine Schwiegermutter ist neu im Tablet-Bereich. Sie hatte zuvor nicht mal einen PC, wodurch sie schnell die Nerven verliert, wenn das Tablet nicht das macht was sie will. Da sie mit ihren Fingern ein Problem hat die Links auf dem Display korrekt zu treffen, und wenn sie diese dann trifft mit Kontaktschwierigkeiten kämpft. Vielleicht liegt es an den trockenen Fingern, vielleicht aber auch daran, dass sie sehr zaghaft drückt.

Mit diesen Eingabestiften wollten wir ihr helfen, sich mit dem neuen Gerät anzufreunden. Und es funktioniert. Weil fünf Stifte enthalten waren, bekamen die Kids auch jeweils einen. Natürlich verwenden sie die Stifte seltener, da gerade beim Spielen auf dem Tablet 'Fingerfertigkeit' gefragt ist.

+ Die Eingabe funktioniert mit den Stiften perfekt.
+ sie sind leicht, liegen gut in der Hand und fühlen sich hochwertig an.
+ fünf Stifte für 6,- sind ein top Angebot.
+ fünf unterschiedliche Farben, somit gibt es bei den Kids keine Streiterei mehr.
+/- die Stifte sind für meinen Geschmack etwas zu kurz geraden. Meine Frau, die Schwiegermutter und die Kinder sind mit der Länge aber zufrieden.

Wir haben die Stifte auf diversen Geräten im Einsatz (Samsung S5, iPad2, Nexus7, Kindle Fire HD, Acer Icona 7, Sony Xperia M2, HTC One X) und wie zu erwarten war, ist die Funktion überall die gleiche.

Zur Haltbarkeit werde ich hier ein Update schreiben, wenn sich der erste Stift mal auflösen sollte, aber gleich vorweg kann ich sagen, dass ein Stylus der 1,20 Euro kostet, für mich nach sechs Monaten sein Soll absolut erfüllt hätte. Die teureren lösen sich schließlich auch mit der Zeit auf. :-)

Poweradd 5 Eingabestifte
5 von 5 Sternen