Dienstag, 13. Oktober 2015

Estarer Weekender

In einem schlichten Stoffbeutel verpackt kam diese Tasche von Estarer bei uns an. Schon beim Auspacken fiel mir die sehr gute Qualitätsanmutung auf.

Die Tasche ist aus einem festest und verhältnismäßig starken Segeltuch gefertigt wobei der Boden der Tasche komplett aus dickem Leder besteht. Sowohl die Trageschlaufen als auch die Haken für den Schultergurt sind im Segeltuch eingenäht. Durch die breiten Griffe der Schlaufen, die ebenfalls aus Leder bestehen, lässt sich die Tasche selbst voll beladen einfach und bequem tragen. Der breite Schultergurt aus groben Gewebe drückt nicht und passt farblich sehr gut zur Tasche. Im Inneren sorgt ein Futter aus Satin für den hochwertigen Charakter dieser Tasche.

Sämtliche Schnallen und Applikationen sind im Vintage-Style gehalten, ebenso wie der gesamte Look der Tasche. Die etwas überstehenden Zipfel der Tasche am oberen Zipp passen sich genau in diesen Style in.

Platz ist in der Tasche wirklich ausreichend. Für ein Wochenende zu zweit, einen Städtetrip oder einfach eine Auszeit im Wellness Hotel bekommt man hier den perfekten Begleiter. Genügend Platz und ausreichend Fächer für Kleinzeug. So findet man neben einem von Außen zugänglichen und mit Zipp gesicherten Fach auch innen zwei separate Fächer die jeweils mit einem Zipp verschlossen werden können. Zudem sind offene Fächer für einen Organizer und ein Handy vorhanden.

+ sehr hochwertiger Material-Mix
+ stabiles Segeltuch
+ ebenso stabiles Leder
+ hochwertige Reißverschlüsse
+ ausreichend getrennte Fächer
+ ideale Größe für ein Wochenende zu zweit (oder auch alleine, wenn man mal mehr Kleidung benötigt ;-)
+ durch die breiten Ledergriffe angenehm zu tragen

Estarer Weekender Tasche aus Segeltuch
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen