Montag, 27. Juli 2015

UAG - Case für Samsung Galaxy S5

Ich hatte bei für mein Galaxy S5 bereits ein ähnliches Case. Allerdings ist das UAG Case an Betracht des massiven Schutzes ein regelrechtes Leichtgewicht.

Optisch vermittelt dieses Gehäuse in bisschen den Eindruck als wäre es ein maßgeblicher Teil eines gepanzerten Fahrzeugs. Dieser Eindruck leidet spätestens bei der Berührung des Gehäuse-Materials da dieses natürlich aus Gewichtsgründen aus Kunststoff gefertigt ist.

+ Das Gehäuse liegt gut in der Hand und ist auch mit nassen Händen gut zu greifen (beim S5 nicht unerheblich)
+ An den Ecken ist die Gummierung etwas dicker was vermutlich auch bei dem einen oder anderen Sturz zwischen Bruch und 'Nichts passiert' entscheiden wird.
+ Die Ausschnitte für die Anschlüsse, den Lautsprecher, die Kamera und den Pulssensor sind perfekt platziert.
+ die Tasten lassen sich sehr gut bedienen. Man spürt deutlich den Druckpunkt, was gerade bei anderen Gehäusen immer wieder ein Kritikpunkt war.
+ Der Verschluss des USB-Jack lässt sich etwas schwer öffnen, wenn das Handy im Case steckt. Das ist allerdings bei nahezu allen Hüllen so, da sie ja etwas auftragen.
+ Das Case ist gut verarbeitet
+ Es liegt eine Displayschutzfolie bei, die sich einfach und blasenfrei aufbringen ließ. Dazu gibt es auch ein kleines Reinigungsset.

+/- lediglich der Preis ist für eine Handyhülle ziemlich hoch. Das lässt sich aber wegen der gebotenen Leistung gut verschmerzen.

Urban Armor Gear UAG-GLXS5-WHT-W/SCRN-VP Hülle für Samsung Galaxy S5.
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen