Montag, 29. Juni 2015

Wasserdichte Handytasche

Vor einigen Jahren hatten wir schon einmal ein ähnliches Gehäuse für eine Canon Ixus Kamera in Verwendung. Damals war das Verschließen etwas mühsamer. Diese Tasche kann für eines der in der Artikelbeschreibung angeführten Mobiltelefone verwendet werden.

Ich versuchte es mit dem HTC M8 und musste feststellen, dass dieses Handy in dieser Tasche nicht verwendbar ist, da der Power-Knopf an der Oberseite des Telefon ist. Ideal ist die Tasche für Telefone die über eine Taste auf der Vorderseite aktiviert werden können, da die seitlichen Tasten durch das dickere Plastik etwas schwer zu drücken sind.


Im Lieferumfang ist:
* die wasserdichte und vor Staub geschützte Tasche
* ein Reinigungstuch
* ein Stylus
* ein Band um die Tasche am Arm zu tragen

Um das Telefon in der Tasche zu verschließen werden an dieser zwei Klammern geöffnet wonach man den oberen Kunststoffverschluss öffnen kann. Danach wird das Smartphone einfach in die Tasche eingeschoben und die Tasche durch das schließen der Klemmen luftdicht verschlossen. Da ich ein wenig skeptisch war, füllte ich Luft in die Tasche, verschloss diese und versuchte die Luft unter Wasser aus der Tasche zu quetschen. Dabei hielt sie absolut dicht.

Der Touchscreen lässt sich auch innerhalb der Tasche gut bedienen. Dabei ist auch der Stylus recht praktisch, weil es genauer geht als mit den Fingern.

Meiner Meinung nach also eine gute Möglichkeit um am Strand das Telefon zu verwenden ohne einen Wasserschaden oder Sand im Handy zu riskieren. Auch ein kurzes Bad im Meer übersteht es in dieser Tasche sicherlich.

Wasserdichtes Gehäuse mit IPX8 Zertifikat für Smartphones.
5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen